Goswin von Bockum

v. Bockum

  • 1947 in Bad Sassendorf geboren
  • verheiratet, drei Söhne
  • Abitur am Aldegrever-Gymnasium in Soest
  • Studium der Rechts- und Staatswissenschaften (und Forstwirtschaft) in Göttingen, Würzburg und Bonn
  • Erstes (Prädikat-)Staatsexamen
  • Referendariat am Oberlandesgericht Hamm
  • Großes juristisches Staatsexamen Düsseldorf
  • Regierungsrat Finanzverwaltung Nordrhein-Westfalen, OFD Münster
    Beamter auf Lebenszeit
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion in Bonn, Assistent stellv. Fraktionsvorsitzender
  • 1980 Zulassung zum Rechtsanwalt in Soest
  • Seit 1982 Fachanwalt für Steuerrecht
  • Seit 1985 Prüfer für Assesorexamen beim Landesjustizministerium in Düsseldorf
  • 1991 Ernennung zum Notar
  • Seit 2006 Fachanwalt für Erbrecht
  • Seit 2008 Mediator
  • Seit 2010 Prüfer für notarielle Fachprüfung in Berlin
  • Seit 2011 Fachanwalt für Agrarrecht
  • Seit 2013 Mediator (DAI)